Terminkalender

Bürgerinformation: Integrierte städtebauliche Strategie Fuldatal-Ihringshausen
Mittwoch, 4. Dezember 2019, 19:00 - 21:00

 im FuldaTalerForum in Fuldatal-Ihringshausen

 

Die Gemeinde Fuldatal ist ein beliebter Wohnstandort im direkten Umfeld der Stadt Kassel. Diese Feststellung stützt sich auf den Bevölkerungszuwachs der jüngsten Vergangenheit. Der Ortsteil Ihringshausen gilt hier als Bindeglied zwischen dem Siedlungsraum Kassel und den restlichen Ortsteilen der Gemeinde. Trotz des anhaltenden Bevölkerungszuwachses muss sich die Gemeinde Fuldatal
auch den Folgen des demographischen Wandels stellen. Daraus ergibt sich die Herausforderung, das Wohnungsangebot umzustrukturieren. Dies erfordert neben der Schaffung eines weiteren Wohnungsangebotes durch die Entwicklung von neuen Siedlungsflächen bzw. der Nutzung von Innenentwicklungsflächen eine Umstrukturierung des vorhandenen Gebäudebestandes. Auch für die weitere
erfolgreiche gewerbliche Entwicklung ist eine Umstrukturierung der Flächen im Sinne einer geordneten städtebaulichen Entwicklung erforderlich. Ausgehend von einer von der Gemeinde Fuldatal angestrebten Nachnutzungsstrategie für den Standort der ehemaligen Pelzveredelung (Petzold-Gelände), hat sich die Gemeinde erfolgreich auf die Aufnahme in das EFRE-Förderprogramm zur Nachnutzung von gewerblichen Brachflächen beworben. Die Förderung von Einzelmaßnahmen erfordert die Erstellung einer sog. integrierten städtebaulichen Strategie. In den letzten Monaten wurde für den Ortsteil Ihringshausen durch das Planungsbüro Arbeitsgruppe Stadt eine umfassende Bestandserhebung durchgeführt.

Im nächsten Schritt möchten wir die bisher formulieren Entwicklungsziele für Ihringshausen erörtern und die Bürgerinnen und Bürger dazu einladen, gemeinsam Visionen für die Zukunft ihrer Gemeinde zu entwickeln.Nach dem 14.11.2019 ist dies nun der 2. Termin.

Informationen  finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Fuldatal – www.fuldatal.de – per Telefon unter 0561-9818-1400 (Fachbereich 4: Hochbau) oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Auf eine rege Beteiligung, kreative Ideen und Begeisterung sich für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde einzubringen, freut sich Ihre Gemeinde Fuldatal