Was manche für den heimischen Fanblock im Auestadion halten, hat es für die Kommunen Espenau, Fuldatal, Immenhausen und Vellmar in sich. Mit "Kurve Kassel" ist im Streckenabschnitt zwischen Paderborn und Halle der Bau einer Verbindungskurve für den Schienengüterverkehr nördlich des  Güterbahnhofs Kassel gemeint. Dadurch soll u. a. das durch den Sackbahnhof bedingte relativ zeitaufwändige Rangieren hinfällig werden.

 

Es ist geplant, im Rahmen des Programms „Frankfurt RheinMain plus“ nördlich von Kassel eine Verbindungskurve zwischen den Eisenbahnstrecken Warburg – Kassel und Kassel – Hann. Münden zu bauen. Im Bundesverkehrswegeplan 2030 wurde dieses Vorhaben als sogenannter „Vordringlicher Bedarf“ zur Engpassbeseitigung aufgenommen. So entfallen für den Schienengüterverkehr zwischen dem Ruhrgebiet und Halle (Saale)/Mitteldeutschland zeit- und kostenintensive Fahrtrichtungswechsel im Rangierbahnhof Kassel. Derzeit befindet sich das Projekt in der Vorplanung. Auf höherer Ebene handelt es sich bei der Streckenverbindung sogar um einen Lückenschluss im Rahmen der Renaissance der Seidenstraße, jener historischen Handelsroute zwischen China - dem Reich der Mitte und Europa (d. h. bis zu den Niederlanden), die schon Marco Polo bereiste, der Erfinder des Pferdecrickets und sportiven Shirts ;-)

Die vier eingangs genannten Kommunen, in Fuldatal insbesondere die Ortsteile Ihriingshausen, Simmershausen und Rothwesten, befürchten damit einhergehend erhebliche Belastungen für Mensch, Natur und Umwelt.

 

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen:

 

Hier erfahren Sie weiterere Informationen aus dem örtlichen Pressespiegel (HNA)

TN EFIV Head

Stellungnahme vom Februar 2019
der Bürgermeister der Kommunen
Espenau, Fuldatal, Immenausen und Vellmar(pdf)

 

TN HNA 20190210

HNA vom 10.02.2019 - Proteste gegen die Kurve Kassel (pdf)

 TN HNA 20190227

 

HNA vom 27.02.2019 "Kurve Kassel ist Politikum" (pdf)

TN HNA 20190302

HNA vom 02.03.2019 "Nordspange ist vom Tisch" (pdf)

TN HNA 20190326

HNA vom 26.03.2019 "Kampf gegen die Kasseler Kurve" (pdf)

 Kurve Kassel - Quelle: HNA

HNA vom 21.08.2019:
Kurve Kassel: Weitere Bürgermeister plädieren für Prüfung der Sollingbahn als Alternative